Category Archive for : ‘Timezone&#8217

CD-Review: Schlagwetter – Bis in den Tod (VÖ: 24.04.2020)

CD-Review: Schlagwetter – Bis in den Tod (VÖ: 24.04.2020)

Aus den Tiefen des Ruhrgebiets, gepresst unter tonnenweise Druck und von der Zeit zermartert, kehren 5 Kumpel ans Licht. Seit sich Schlagwetter 2015 gegründet haben, kann sich die Band schon einige Erfolge zuschreiben. So hat sich die Band die Bühne u.a. schon mit Lord of the Lost, Heldmaschine und Schattenmann geteilt. Durch harte Arbeit bespielten […]

Read More
#Albumtipp: Schlagwetter – Bis in den Tod

#Albumtipp: Schlagwetter – Bis in den Tod

Schlagwetter, was ist das eigentlich? Glaubt man der gängigen Literatur dann ist Schlagwetter ein explosives Luft-Methan Gemisch, wasbei Funkenschlag zu einer Explosion führt. Geschlagen in den dunkelsten Schächten, gefördert durch die stärksten Maschinen und Muskeln, kam das schwarze Gold zu Tage. Diesem Monstrum der Menschheitsgeschichte zollen wir Tribut indem wir, mit Kraft der Musik, diese […]

Read More
Mystigma präsentieren das Lyric-Video zu „Hydra“

Mystigma präsentieren das Lyric-Video zu „Hydra“

Seit 2005 agieren die Brüder Torsten (Vocals) und Jörg Bäumer (Gitarre, Keys) gemeinsam mit Bassist Stephan Richter und Drummer Malte Hagedorn als Mystigma. Mit seinem stets wiedererkennbaren und mit eigenem Charakter versehenden Gesang transportiert T. Bäumer persönliche Erfahrungen und Beobachtungen, sowie inzwischen auch gesellschaftskritische Texte. Ob treibende Gothic-Metal-Brecher, mystisch-orientalische Dark Rock-Hymnen mit Pop Aura oder […]

Read More
Skip to Friday! Fortgeschritten steil sind zurück!

Skip to Friday! Fortgeschritten steil sind zurück!

Track Listing: 1. Und ab! 2. Wiedersehen macht Freude 3. Komm mit 4. Steil 5. Strich auf der Karte 6. Hauptsache nicht alleine 7. Kazoo! 8. Hemd aus Hawaii 9. Der letzte an der Bar 10. Straßen dieser Stadt 11. Trophäen 12. Aufmerksamkeit 13. 100 Million 14. Bis jetzt war’s schön Fetter Sound, Energie und Humor […]

Read More
Therapiezentrum! Zurück mit Wut im Bauch und Feuer im Arsch.

Therapiezentrum! Zurück mit Wut im Bauch und Feuer im Arsch.

Die neue Single „Gib mir Strom“: Hier singt kein nettes Mädchen, sondern eine Frau, die abgefuckt ist von einem Umfeld, in dem Sexismus immer noch alltäglich ist. Dagegen setzt sie klare Worte, die Band liefert die passende, aggressive Musik. Diese Mischung knallt: Mit dem neuen Song zeigen sich Therapiezentrum härter und besser als je zuvor. […]

Read More