Versengold – Nordlicht Tour

Versengold stehen für Folk-Rock mit modernen, deutschen Texten. Seit der Bandgründung im Jahr 2003 unterhält die Folk-Rockband ihre Fans mit anspruchsvoller und phantasievoller Lyrik, akustischem Sound sowie ausgefallenen, musikalischen Arrangements mit Einflüssen aus Irish Folk. Seit ihrer Neuausrichtung im Jahr 2011 zeichnet sich das musikalische Schaffen zudem durch einen für Akustikbands überraschend intensiven, klanglichen Druck aus, der sich in sehr tanzbaren und energievollen Songs entlädt, oft gespickt mit virtuosen Instrumentaleinlagen. Zum breiten Repertoire des Sextetts gehören jedoch auch sanfte Töne, nachhaltige Balladen und ruhigere Stücke.


Zwei Jahre ist es her, dass den 6 Folkrockern von Versengold mit Funkenflug der erste große Coup gelang: als „Geheimtipp“ gehandelt, mit einer treuen Fanbase im Rücken und 14 Songs im Gepäck, erreichten die bodenständigen Bremer Platz 2 der deutschen Albumcharts –die darauf folgende Live-Tournee führte über namhafte Festivals in ausverkaufte Clubs und Hallen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der unverwechselbar temperamentvolle und treibende Folksound, versehen mit anspruchsvollen und scharfzüngigen deutschen Texten hatte sich im gesamten deutschsprachigen Raum Rang und Namen verdient und wird zu Recht als einer der austeigenden Namen der deutschen Musikszene wahrgenommen.

Mit Nordlicht veröffentlichten Versengold nun das 9. Studioalbum, um der rasanten Entwicklung der letzten Jahre ein weiteres Kapitel hinzuzufügen. Die Tugenden, die bereits der Funkenflug zu ihrem Erfolg verhalfen, finden sich auch hier wieder: erdiger, akustischer Folksound mit feinsinnigen Texten, ergänzt durch hymnische Chöre, treibende Rhythmen und eingängige Refrains. Und doch hat sich die Gruppe unverkennbar weiterentwickelt –musikalisch und inhaltlich. Wie der Titel bereits erahnen lässt, beschäftigen sich Versengold hier viel mit ihrer norddeutschen Herkunft: es finden sich Legenden aus dem „Teufelsmoor“, Liebeserklärungen an die Nordsee und Abhandlungen der historischen „Weihnachtsflut“ 1717. Die intelligenten Texte Maltes schlagen dabei immer wieder die Brücke zum aktuellen politischen und gesellschaftlichen Tagesgeschehen und machen so auf Missstände aufmerksam. Die Band bezieht auf Nordlicht noch klarer Stellung zu kontroversen Themen und scheut sich nicht, diese in ihren Songs immer wieder künstlerisch zu verarbeiten. Ein Spagat, der im deutschsprachigen Raum bisher kein zweites Mal gelungen ist.

Auf diese Weise haben sich die Bandmitglieder um Frontmann Malte Hoyer in den vergangenen Jahren auf dutzenden Konzerten einen Ruf als exzellente Liveband erarbeitet –den erneuten Beweis dafür erbrachten die Musiker 2019 sowohl in einer ausgedehnten Festival-Saison. So ist es also auch kein Wunder das für einige Clubs der umfangreichen „Nordlicht“-Clubtour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz bereits Wochen im vorraus „Ausverkauft“ gemeldet wurde!

An 17 Terminen im Oktober und November 2019 treten die Musiker dort auf die Bühnen verschiedener, namhafter Clubs und Hallen, um ihren Fans eine fulminante Show zu bieten.


Hardtickets-VVK: http://versengold.extratix.de/shop_band.php?id=122&kategorie=7&kat=tickets
CTS Eventim Fantickets: http://eventim.de/versengold
Tickets für Österreich: http://oeticket.com/versengold
Tickets für Pratteln (CH): http://www.z-7.ch/vorverkauf.php

Share: