#Videotipp: Lena Scissorhands – All The Things She Said (feat. Nika Comet)

t.A.T.U Cover
Photo Credit: Alexey Gaev

Zwei überzeugende Stimmen der modernen Metalszene vereinen sich zu einem emotionalen Duett! Zusammen mit Nika Comet (Chase the Comet) hat Infected Rain Frontfrau Lena Scissorhands eine energiegeladene Coverversion der t.A.T.u. Hit-Single All The Things She Said inkl. Video veröffentlicht.
Zusammen schaffen die zwei eine intime Synthese aus Zuneigung und Wut. Durch ihre unglaublichen Stimmen verstärken sie die Emotionen des Originals nochmals drastisch. Die Eingängigkeit und der melodische Charakter des lyrischen Monologs bleiben dabei erhalten.

Die energiegeladene und dennoch verträumte Ästhetik des audiovisuellen Retro-Stils erweitert die im Song selbst erzählte Geschichte. Zerissen zwischen Hoffnung und Verzweiflung, Vergangenheit und Gegenwart – unschlüssig zwischen dem Wunsch für die Liebe zu kämpfen oder sie einfach aufzugeben. Das Video bietet entsprechende emotionale Sequenzen, welche die perfekten Rahmenbedingungen für die beeindruckenden stimmlichen Fähigkeiten abstecken.

Lenas kristallklare, unverkennbare und starke Stimme verschmilzt harmonisch mit ihrem Knurren und kollidiert mit Nikas charmant-warmen Gesang. Zusammen erzählen sie die zutiefst dramatsiche Geschichte von Liebe, Hass und irreversiblen Entscheidungen.

Lena über die Single: „Für die ständig gestresste und nachdenkliche Welt haben wir uns entschlossen, etwas Liebe zu schenken. Dieser Song war sehr kraftvoll, als er 2002 von tATu veröffentlicht wurde und ist bis heute. Wir hatten so viel Spaß beim Aufnehmen und Filmen für diesen Coversong, aber mehr noch – Wir wollten die Welt daran erinnern, sich an die Liebe zu erinnern. Liebe ist die Lösung für so viele Probleme. Liebe machen, geliebt werden und von ganzem Herzen lieben. „



All The Things She Said (Cover) – Kaufen oder Streamen:

Share: